Login
 
Main Data
Author: Susanne Vathke
Title: Mitarbeiterführung in der Altenpflege & Strategien für Ihren Führungsalltag. Warum Sie nur 2x30 Min. pro Tag brauchen
Publisher: Schlütersche
ISBN/ISSN: 9783842689893
Edition: 1
Price: CHF 27.70
Publication date: 01/01/2019
Content
Category: Medizin & Pharmazie
Language: German
Technical Data
Pages: 120
Kopierschutz: Wasserzeichen/DRM
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: PDF
Table of contents
Studien belegen: Mitarbeiter arbeiten 97 bis 99 Prozent der Zeit ohne Führung. Die Folge: Fehler, Missverständnisse, mangelnde Arbeitshaltung und unentdeckte Potenziale. In der Pflege ist das besonders gefährlich, denn die Kontrollen von außen sind massiv - Prüfungen durch MDK und Heimaufsicht decken schonungslos Fehler auf. Mit unangenehmen Konsequenzen für Führungskräfte und Einrichtungen. Mit der 2x30-Minuten-Methode können Führungskräfte in der Pflege aus diesem Dilemma entkommen: 1x30-Minuten für die direkte Führung (z. B. tägliche gezielte Gespräche mit den Mitarbeitern) und 1x30-Minuten für die indirekte Führung (Selbstführung, Prioritätensetzung etc.). Dieses Management-Buch vermittelt: - die Grundlagen einer wertschätzenden Haltung - die 2x30-Minuten-Methode für den Arbeitsalltag - das Handwerkszeug einer Führungskraft (priorisieren, fokussieren, etablieren & evaluieren) - praktisches Wissen mit vielen Checklisten, Leitfäden und Fallbeispielen aus dem Alltag einer stationären Pflegeeinrichtung.

Susanne Vathke ist Trainerin und Coach für wertorientiertes Führen sowie systemischer Coach & Organisationsberaterin.
Table of contents
Front Cover1
Copyright6
Table of Contents7
Body1
Einleitung9
1 Fu?hren in der Pflege (keine?) Zeit, (keinen?) Plan und (keinen?) Erfolg12
1.1 Ihre Werte14
1.2 Ihr Menschenbild18
1.3 Ihre tägliche Führungszeit22
1.4 Führen Sie mit Plan26
1.4.1 Klären Sie die Prioritäten29
1.4.2 Ihr persönlicher Handlungsstil im Zeitmanagement31
1.4.3 Ihre Sandwichposition36
2 Führen in der Pflege beginnt bei Ihn ... und das ist gut so!44
2.1 Erfolgsfaktor Zeit  Warum die ersten Minuten eines Tages immer Ihnen gehören44
2.2 Erfolgsfaktor Plan  Warum Sie wissen mu?ssen, wohin Sie wollen48
2.3 Erfolgsfaktor Selbstführung  Warum Sie mit sich selbst gut umgehen mu?ssen53
2.3.1 Sie sind der wichtigste Mensch in Ihrem Leben53
2.4 Erfolgsfaktor Emotion  Warum Fu?hrung ohne Emotion unmöglich ist56
2.4.1 Emotionen und Führung57
2.4.2 Umgang mit den Emotionen der Mitarbeiter64
3 Der Faktor Zeit oder: die 2 x 30-Minuten-Methode70
3.1 Die Chance der Morgenrunde70
3.2 Nutzen Sie Besprechungen für Fu?hrungsarbeit73
3.3 Zeitbausteine für die 2 x 30 Minuten Fu?hrung75
3.3.1 30 Minuten pro Tag fu?r Ihre Mitarbeiter75
3.3.2 30 Minuten fu?r Sie selbst  jeden Tag77
3.3.3 Was ist Führungszeit?79
4 Sechs unverzichtbare Fu?hrungsinstrumente, die Sie kennen sollten85
4.1 Ziele setzen85
4.2 Anweisungen geben88
4.3 Delegieren88
4.4 Kontrollieren91
4.5 Informieren92
4.6 Informieren per E-Mails94
4.7 Informationen ablegen95
4.7.1 Ablagefach95
4.7.2 Informations-Ordner95
4.8 Informieren per WhatsApp-Gruppe95
4.9 Mitarbeitergespräche führen96
4.9.1 Warum Mitarbeitergespräche?97
4.9.2 Balance und Ausgewogenheit der Gesprächsanlässe98
5 Das System im Blick behalten oder: Z107
5.1 Demografische Entwicklung107
5.2 Personalsituation108
5.3 Vergütung109
5.4 Digitalisierung110
5.5 Zusammenhänge sehen110
5.5.1 Netzwerken111
5.5.2 Einfluss nehmen112
Anhang 1: Kooperatives Mitarbeitergespräch113
Anhang 2: Kritik- bzw. Korrekturgespräch116
Literatur117
Register119
Back Cover124